Fortbildung / 19.11.2020, 10:00 bis 12:30 Uhr
Online Fortbildung: Verbunden und berührt - Bewegt im Seniorenkreis

Das Wichtigste am Seniorenkreis ist für die meisten Teilnehmenden die Gemeinschaft. Sie vertieft sich, wenn wir Schönes miteinander erleben, gerade jetzt, unter den Einschränkungen, mit denen wir umgehen müssen. Zu den Einschränkungen gehört auch der Mangel an Berührung. Wir zeigen Ihnen, wie unsere Gruppenmitglieder sich durch Bewegungsrituale und kleine Selbstmassagen selbst etwas Gutes tun können. Wir zeigen Ihnen Wege, sich mit Gott verbunden fühlen zu können, einander zu segnen und dadurch Verbundenheit zu schaffen, auch mit denen, die derzeit nicht dabei sein können. Auch für einen kleinen Austausch darüber, wie Sie im Lockdown ganz praktisch mit Ihrer Gruppe verbunden bleiben (können), wird Zeit sein.

Bewegen, Austausch und Segnen - das geht auch online ganz wunderbar. Die Fortbildung findet über Zoom-Videokonferenz statt. Voraussetzung dafür ist ein stabiles WLAN und ein Zugang mit Kamera und Mikrofon über PC/Laptop, notfalls auch Tablet oder Smartphone. Wenn Sie noch nie mit Zoom gearbeitet haben, ist ein Technikcheck um 9:30 notwendig.

Leitung
Beatrice Görgen, zertifizierte SimA Trainerin,
Tanzleiterin für Seniorentanz
(Schwerpunkt Tanzen im Sitzen)
Ansprechpartnerin
Annegret Zander, Fachstelle Zweite Lebenshälfte
im Referat Erwachsenenbildung



keyboard_arrow_left Übersicht

zurück zur Übersicht