Fortbildung / 24.03.2022 bis 25.03.2022, 19:30 bis 19:00 Uhr
Respektvoll miteinander umgehen - gewaltfreie Kommunikation für Kinder im Grundschulalter

Ein Beitrag zu "Offen für Vielfalt"
Es wird ein Konzept vorgestellt, wie sich das Thema mit Kindern entfalten und einüben lässt. Dabei werden biblische Geschichten einbezogen. Kinder lernen auf diese Weise etwas über die eigenen Gefühle und Bedürfnisse, wie sie sich ausdrücken können und dass andere Menschen ähnliche Bedürfnisse haben wie sie. Eine wertvolle Hilfestellung angesichts der gesellschaftlichen Herausforderungen im Umgang mit Vielfalt und Menschen anderer Religionen und anderer Herkunft.
Leitung: Pfarrerin Kerstin Schröder, Pfarrerin Kirsten Pflüger-Jungbluth (Studienleiterinnen Arbeitsstelle Kirche mit Kindern und Familien)

Die Fortbildung findet in zwei Teilen online statt. Beide Teile gehören zusammen und sind nicht einzeln buchbar.
Teil1: Donnerstag, 24. März 2022 von 19.30-21.30 Uhr
Teil 2: Freitag, 25. März 2022 von 17.00-19.00 Uhr

Anmeldung bis 14. März 2022 an: kindergottesdienst.arbeitsstelle@ekkw.de




keyboard_arrow_left Übersicht

zurück zur Übersicht