Vortrag/Lesung / 04.05.2021, 19:30 bis 23:00 Uhr
-- WIRD VERSCHOBEN -- Im Vorfeld der documenta 15: Das kollektive Auge oder Warum kuratieren im Alleingang unmöglich ist

DER NEUE TERMIN WIRD RECHTZEITIG BEKANNT GEGEBEN!

Referent: Heinz-Norbert Jocks

In Kooperation mit: Artheon. Gesellschaft für Gegenwartskunst und Kirche, documenta archiv, Kurhessische Gesellschaft für Kunst und Wissenschaft, Museumsverein Kassel e.V., kunstraumkirche.de_BistumFulda_Katholische_Kirche Kassel



keyboard_arrow_left Übersicht

zurück zur Übersicht