Evangelischer Kirchenkreis Schwalm Eder - Dekanat Ziegenhain

Konficup-Finale der Landeskirche im Steinatal

Zum Finale kommen Teilnehmende aus der ganzen Landeskirche in die Schwalm. Es spielen Mannschaften aus den Kirchenkreisen Eder, Eschwege, Fritzlar-Homberg, Fulda, Hanau, Hersfeld, Kaufungen, Kirchhain, Melsungen,Rotenburg, Witzenhausen und Ziegenhain. Der Kirchenkreis Ziegenhain wird vertreten von der gemeinsamen Mannschaft der beiden Kirchengemeinden Riebelsdorf und Schwarzenborn.

 

Der Aktionstag ist öffentlich und beginnt um 12.30 Uhr mit einer gemeinsamen Andacht mit Dekan Christian Wachter. Interessierte sind herzlich eingeladen. Für Essen und Getränke zu fairen Preisen ist auf dem Gelände gesorgt. Gegen 16.30 Uhr wird die Siegerehrung durch Dekan Christian Wachter vorgenommen. Die Konfi-Gruppen werden von Fans, die sie anspornen. Die witzigsten und einfallsreichsten Ideen, die zur Fairness auch unter den Zuschauern beitragen, werden bei der Siegerehrung mit einem Fan-Pokal prämiert.

 

Jede am Konficup-Finale beteiligte Mannschaft erhält einen fair gehandelten Fußball, der vom Bischof der Landeskirche, Dr. Martin Hein, persönlich signiert wurde. Die drei ersten Mannschaften erhalten außerdem einen Pokal und einen Preis. Die Siegermannschaft dieses Turniers wird die Landeskirche beim 7.Konficup der EKD am 01.05.2019 in Köln vertreten.

 

(05.09.2018)