Evangelischer Kirchenkreis Schwalm Eder - Dekanat Ziegenhain

Leseglück im Werkraum eröffnet

„Wir haben uns sehr über die große Spendenbereitschaft gefreut und bedanken uns bei allen Spendern und Spenderinnen. Das Annehmen der Bücher, Einrichten und Bestücken unseres Lesezimmers hat dem Team schon viel Freude bereitet“, berichtet Ehrenamtskoordinator Daniel Helwig. Nun eröffnet das „Leseglück“ und der Verkauf der Bücher für einen guten Zweck kann ab sofort beginnen. Im Angebot sind Thriller, historische Romane, Liebesromane, Sachbücher und auch Kinder- und Jugendbücher von angesagten AutorInnen, neueren Datums und gut erhalten, fast alle Bücher kosten 1 bis 3 Euro. Die ersten Gewinne aus dem Verkauf sollen an die Schwälmer-Tafel gespendet werden. Eine Eröffnungsfeier mit kulinarischem Angebot, Bücherflohmarkt und Kreativstationen im Hinterhof ist pandemiebedingt erst für den 23. April dieses Jahres geplant.

Bis dahin freut sich das Leseglück auf lesehungrige Kunden und nimmt auch weiterhin gerne Spenden aktueller Bücher in gutem Zustand entgegen. Die momentanen Öffnungszeiten des Werkraumes sind: Montag von 10 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 17.30 Uhr, Mittwoch von 14 Uhr bis 17.30 Uhr und Freitag von 10 Uhr bis 12.30 Uhr.

(22.01.2022)