Evangelischer Kirchenkreis Schwalm Eder - Dekanat Ziegenhain

Archiv

Mitmachen, einmischen, Verantwortung übernehmen 8. Grundausbildung für Ehrenamtliche in der Ev. Kinder- und Jugendarbeit

Die Evangelische Jugend des Kirchenkreises ist vom 07.- 09.02.2014 mit einer neuen Grundausbildungsreihe für Ehrenamtliche und Interessierte in der Kinder- und Jugendarbeit gestartet.

Das spannende abwechslungsreiche Programm wurde von Kreisjugenddiakon Dieter Klitsch, Jugenddiakon Sven Wagner und den Praktikanten Tabea Tews, Mike Becker und Jenny Campos von der FH Darmstadt vorbereitet und umgesetzt. Mit von der Partie  21 junge Leute aus Treysa, Frielendorf, Schrecksbach, Trutzhain, Steina, Wasenberg und Ziegenhain. Die meisten sind ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit in ihrer Kirchengemeinde tätig und besuchen die Kurse um die Qualität ihrer Mitarbeit zu intensivieren  und auszubauen. Für das gute Gruppenklima steht nicht nur die Wissensvermittlung im Mittelpunkt, sondern die Kurse sind stets eingebettet in einen Theorie- Praxisbezug, und die vielen Spieleinheiten und Kreativangebote komplettieren das abwechslungsreiche Ausbildungsprogramm.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach erfolgreicher Absolvierung aller drei Kurse wird die Jugendgruppen-leitercard  ( Juleica ) überreicht. Damit ist man dann legitimiert selbständig Gruppen zu leiten und zu betreuen und bei Freizeiten  als Teamer dabei zu sein. Zusätzlich gibt es für die Juleica Absolventen einige Vergünstigungen bei Eintritten und Konzerten. Der Juleica Kurs  wird im Mai abgeschlossen sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das aktuelle Seminar fand im Jugendhaus Arche in Treysa statt. Die Bereiche persönliche Kompetenz, Gruppenpsychologie, Gruppenpädagogik und Leitungsstile standen am Wochenende im Mittelpunkt des Geschehens. Andachten, spielpädagogische Einheiten und ein breit gefächertes kreatives Angebot rundeten das anspruchsvolle Programm ab.

In einer Feedback Runde brachten die TeilnehmerInnen ihre positiven Eindrücke zum Ausdruck und freuen sich schon jetzt auf das nächste Seminar im März in der Jugendherberge Bad Hersfeld.

Verantwortlich:
Kreisjugenddiakon Dieter Klitsch
Paradeplatz 3
34613 Ziegenhain  Tel.: 06691/ 710825

Die Bilder zeigen die angehenden GruppenleiterInnen beim begeisterten Mitmachen bei den Spieleeinheiten und bei kreativen Workshopeinheiten.

(14.02.2014)