Evangelischer Kirchenkreis Schwalm Eder - Dekanat Ziegenhain

Pressemitteilung: Kelterfest 13.10.16

Zusammen mit der Firma „Saftmobil“ aus Gudensberg werden dann direkt am Gemeindehaus, Am Töpferweg 19, daraus etwa 2000 Liter Saft gepresst, die vor Ort ab ca. 14.00 Uhr erworben werden können, wie selbstgemachte Gelees und allerlei Kreatives. Bereits ab 13.00 Uhr wird ein selbstgekochtes Mittagessen für die Gäste angeboten – ab 15.00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Ab 16.00  Uhr klingt das Fest aus.

 

Das Stadtgespräch ist eine monatliche „Frühstückskonferenz“ in der Stadt, so Pfarrer Dierk Glitzenhirn. Hier werden Probleme im täglichen Leben, vorwiegend von älteren Menschen in der Stadt, besprochen. Die für jedermann offene Konferenz versteht ihr Tun als einen aktiven Beitrag zur kommunalen Politik und als Beitrag der Kirchengemeinde zur Weiterentwicklung der Lebensqualität in Schwalmstadt (die nächsten Termine sind: 4.11. und 2.12., 9.00 bis 11.00 Uhr).

Die Projektleitung des Kelterfestes hat Melanie Nöll, die als  zertifizierte Erwachsenenbildnerin in der Seniorenarbeit der Landeskirche für die „Fachstelle Zweite Lebenshälfte“ tätig ist. Sie sagt über den Tag: „ein bewusster und Wert schätzender Umgang mit Lebensmitteln aus der Region ist uns wichtig“.

 

 

(11.10.2016)