Evangelischer Kirchenkreis Schwalm Eder - Dekanat Ziegenhain

Hospizbegleitung-Qualifizierungskurs

Neben der hauptamtlichen Koordinatorin der drei Hospizgruppen, Christine-Ann Raesch, leiteten die langjährigen Hospizbegleiterinnen Christa Schmidt und Sandra Schmidt den Kurs. Elf Personen aus dem Kirchenkreis Ziegenhain hatten sich zuvor für den 100 Stunden umfassenden Kurs entschieden. Bei einigen der Teilnehmenden war die  Entscheidung über Jahre gereift, sich für Schwerkranke und Sterbende zu engagieren. Dieses erste Wochenende des Kurses „Sterbende begleiten lernen“ fand in der Alten Festungsschule in Ziegenhain statt. Alle Teilnehmenden freuten sich auf die nächsten Ausbildungstage und werden im Sommer eine Praktikumsphase durchlaufen, bevor sie  im Spätsommer einen Vertiefungskurs absolvieren und im Anschluss eigenständig Sterbende in der Region begleiten.

 


Foto: C. Schmidt

Bildunterschrift: Das „Mitgehen“ will gelernt sein. Der neue Kurs für Hospizhelfer hat in Ziegenhain begonnen.

 

Bei fachlichen Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Hospizkoordinatorin

Christine-Ann Raesch
Paradeplatz 3
34613 Schwalmstadt-Ziegenhain
Christine.raesch@ekkw.de
Tel: 06691 92 10 272
Mobil: 0176 41882480


 

(21.04.2016)