Evangelischer Kirchenkreis Schwalm Eder - Dekanat Ziegenhain

3. Juleica Seminar in der Bildungsstätte Vogt’sche Hof in Felsberg-Gensungen

Was gehört zu einer glücklichen Kindheit, welche Bedingungen verhindern dieses Glück
und  was muß ich machen, wenn ich erkenne dass dieses Kindeswohl gefährdet ist.

An dieser Stelle  wurde der Notfallplan vorgestellt und die Selbstverpflichtungserklärung unterschrieben.
Fallbeispiele und Entscheidungshilfen rundeten diesen Ausbildungsbaustein ab.

Freizeiten, Großveranstaltungen und Fachtage planen, organisieren und durchführen ist ein weiterer
wichtiger Baustein bei der Juleica Ausbildung. Neben der inhaltlichen Planung ging es hier auch um das richtige Augenmaß für die finanzielle Gesamtstruktur des Projekts.

Im Religionspädagogischen Baustein ging es um die ersten Schritte beim Umgang mit biblischen
Texten und deren Bedeutung  für uns heute. Dabei mussten sich die TeilnehmerInnen kritisch mit den
Texten auseinandersetzen und daraus dann eine kreative Andacht stricken, die mit der Gesamtgruppe durchgeführt wurde. 


Beim letzten Seminar vom 03.06 – 05.06. 2016 geht es auf große Kanutour und mit dem Festgottesdienst werden die  Ehrenamtlichen gewürdigt und  die Teilnahmezertifikation wird überreicht.
Übrigens wird dieser Gottesdienst auch von ehemaligen Kursabsolventen mitgestaltet. Wir dürfen auf den Gottesdienst
am 05.06.2016 um 17.00 Uhr in der Ziegenhainer Schloßkirche gespannt sein.

 

 

Fotos: D.Klitsch

 

Jugenddiakon
Dieter Klitsch
Paradeplatz 3
34613 Schwalmstadt

Tel: 06691 710825
E-Mail: Dieter.Klitsch@ekkw.de

(02.05.2016)