Evangelischer Kirchenkreis Schwalm Eder - Dekanat Ziegenhain

Familiengesundheit/Müttergenesung

Die Angebote richten sich an

  • Mütter und Väter in Familien- und Erziehungsverantwortung, deren Gesundheit gefährdet ist und die mehrfach belastet sind durch Erziehung, Beruf, Existenzsicherung, Alltagsorganisation
  • Frauen und Männer, die Angehörige pflegen
  • Frauen und Männer, die in besonders belasteten Familiensituationen leben (z.B. durch schwere Erkrankungen oder Konflikte)

 

Arbeitsschwerpunkte:

  • Individuelle Beratung über Voraussetzungen und Chancen von Kuren. Klärung,  welche Maßnahmen  darüber hinaus geeignet  und hilfreich sein könnten.
  • Unterstützung bei der Antragstellung und Vermittlung in geeignete Einrichtungen des Müttergenesungswerkes.
  • Gespräche zur  Umsetzung der positiven Kurerfahrungen in den Alltag im Rahmen der Nachsorge.