service
"Hofgeismarer Polizeitagung" - Evang. Akademie Hofgeismar

nächster Termin:
19. bis 20. September 2024
Beginn: 11.00 Uhr / Ende: 12.30 Uhr
Ev. Tagungsstätte Hofgeismar 
Gesundbrunnen 8
34369 Hofgeismar

Seit Anwendungsmöglichkeiten für Künstliche Intelligenz (KI) mit dem Erfolg von ChatGPT besser zugänglich geworden sind, wollen auch Polizei und Sicherheitsorgane vermehrt solche Techniken nutzen. Auf der Tagung kommen Expert*innen aus den Bereichen Polizei, Ethik und IT zusammen, um die vielschichtige Integration von KI-Technologien in polizeiliche Arbeitsweisen zu diskutieren. Die Tagung schafft ein besseres Verständnis für die Chancen, Herausforderungen und ethischen Fragestellungen, die mit dem Einsatz von KI in der Sicherheitsbranche einhergehen. 
Infos auch online unter:
https://akademie-hofgeismar.de/veranstaltung/kuenstliche-intelligenz-in-der-polizeiarbeit/

Anmeldungen zu der Veranstaltung erfolgen direkt bei der Akademie.

Walk & Talk - vertrauliche Gespräche mit der Polizeiseelsorge

Vieles bedrückt uns. Wir leben in Zeiten vieler Belastungen, sei es der Krieg in der Ukraine, die Pandemie oder der Klimawandel. Dazu kommen Belastungen, die wir im privaten Umfeld oder Sie in Ihrer Polizeiarbeit erfahren. Dies setzt uns zu und erschwert unser Zusammenleben.

Auf sogenannten „Seelenwegen“ können wir im vertraulichen Gespräch auf problematische Situationen eingehen. Wir von der Polizeiseelsorge sind gerne für Sie da, um mit Ihnen ein paar Schritte zu gehen. Dabei können wir in die Tiefe gehen und über die Schwierigkeiten sprechen, die das Leben belasten. Vielleicht kommen wir unterwegs auf gute Ideen für das Leben im Spannungsfeld zwischen Glauben und Zweifel. Den Termin für ein Gespräch bei Spaziergang oder Wanderung in der Natur können wir individuell vereinbaren.

Wenn Sie sich verabreden möchten, melden Sie sich bitte bei den Polizeiseelsorger*innen:

PP Osthessen
PD Fulda: Pfarrer*in N.N.
PD Hersfeld-Rotenburg: Pfarrerin Melanie Hetzer (melanie.hetzer@ekkw.de)

PP Nordhessen
PD Werra-Meißner: Pfarrer Harald Aschenbrenner (harald.aschenbrenner@ekkw.de)
PD Schwalm-Eder: Pfarrerin Gudrun Ostheim (gudrun.ostheim@ekkw.de)
PD Waldeck-Frankenberg: Pfarrerin Sabrina Niemeyer (sabrina.niemeyer@ekkw.de)
PD Kassel: Landespolizeipfarrer Ulrich Briesewitz (ulrich.briesewitz@ekkw.de)

Als Vertreter der katholischen Kirche können Sie sich auch an Polizeipfarrer Stefan Ott (stefan.ott@bistum-fulda.de) wenden.

Wir sind sehr gerne für Sie da. Alles Gute und Gottes Segen!

Pilgertage

Es ist stärkend und verbindend, gemeinsam unterwegs zu sein; sich geistlich inspirieren zu lassen auf einem Weg, den wir miteinander gehen.

Bis zu den nächsten Pilgertouren ist zwar noch etwas Zeit, aber vielleicht macht die Ankündigung der Termine schon etwas Vorfreude darauf, wieder gemeinsam unterwegs zu sein:

Mittwoch, 28. August 2024 (Chattengau)
Dienstag, 8. Oktober 2024 (Rheingau)

 

Einkehrtage im Kloster Germerode

Unser Leben und die tägliche Arbeit brauchen immer wieder heilsame Unterbrechungen, um nach innen zu horchen, Leib und Seele wahrzunehmen, sich neu zu orientieren und so neue Kräfte zu schöpfen.

Körper-, Atem-, stille und Meditationsübungen können uns helfen, Verspannungen, Fixierungen und Ängste loszulassen, um frei zu werden für neue Begegnungen mit uns selbst und Gott, dem Urgrund unseres Lebens.

Zur Einkehr bei sich selbst und Gott gehören Zeiten der Stille, des Singens und Betens in der alten romanischen Klosterkirche.

nächster Termin: 
28. bis 30. Oktober 2024 

Weitere Informationen zu Ablauf und Anmeldung finden Sie demnächst an dieser Stelle. Bei Fragen vorab sprechen Sie uns gerne an: Polizeiseelsorge@ekkw.de

 

Adventsgottesdienst

Den Adventsgottesdienst in diesem Jahr werden wir am

        Mittwoch, 4. Dezember 2024 um 10.00 Uhr

in der Matthäuskirche, Am Fronhof 3, 34134 Kassel feiern.