neues
Bischöfin Beate Hofmann

Bischöfin - Nachrichten und Berichte

32 Kirchen und Kapellen öffnen wieder ihre Türen. Vielerorts kann man auf die Kirchtürme steigen und außergewöhnliche Blicke über die Stadt genießen.
Musik, Talk und spirituelle Impulse

Nacht der offenen Kirchen Ende Juni in Kassel

Zur Nacht der offenen Kirchen lädt am Freitag, 28. Juni 2024, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Kassel ein. 32 Kirchen und Kapellen öffnen ihre Türen und die Kirchengemeinden und christlichen Gemeinschaften bieten von 18 bis 24 Uhr ein vielfältiges Programm mit Musik, Tanz, Film, Poesie, Talk, Ausstellungen und spirituellen Impulsen.

Blick in den Innenraum der Immanuelkirche im Kasseler Stadtteil Forstfeld
Bischöfin Hofmann
Aktuell
2024
Leben in zwei Kulturen:
Erstmals Russlanddeutsches Kirchenfest

Erstmals gibt es in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck ein Russlanddeutsches Kirchenfest. Dazu laden Bischöfin Dr. Beate Hofmann sowie Engagierte der Evangelischen Immanuelkirche in Kassel Russlanddeutsche aus der Region und Interessierte ein. Es findet am Sonntag, 30. Juni, in der Immanuelkirche im Kasseler Stadtteil Forstfeld statt.

Videobeitrag
Bischöfin Hofmann
Aktuell
2024
Aufruf von Bischöfin Beate Hofmann
«Gehen Sie am Sonntag wählen. Stärken Sie die Demokratie.»

Christinnen und Christen sind am Sonntag (9.6.) dazu aufgerufen, ihre Stimme bei der Europawahl abzugeben. «Gehen Sie am Sonntag wählen. Stärken Sie die Demokratie. Denn nur miteinander werden wir die Herausforderungen unserer Zeit lösen können», ermutigt Bischöfin Beate Hofmann zur Teilnahme.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei seiner Rede in der Kasseler Martinskirche.
Bischöfin Hofmann
Aktuell
Offen für Vielfalt
2024
5. Jahrestag der Ermordung
Steinmeier: Lübcke hat Grundwerte der Bundesrepublik verteidigt

Vertreter von Politik, Kirche und Gesellschaft haben in Kassel an den vor fünf Jahren ermordeten Regierungspräsident Walter Lübcke erinnert. Ein Rechtsextremist hatte den Politiker erschossen - aus Hass auf dessen Haltung in der Flüchtlingsfrage.

Foto vom Erstdruck der Barmer Theologischen Erklärung.
Bischöfin Hofmann
Aktuell
2024
Barmer Theologische Erklärung
Kirchen-Dokument gegen NS-Machtansprüche

Vor 90 Jahren beschlossen in der Gemarker Kirche in Wuppertal Synodale aus ganz Deutschland die Barmer Theologische Erklärung gegen die Machtansprüche der Nazis auf die Kirche. Mit einer Tagung und einem Festgottesdienst, in dem Bischöfin Dr. Beate Hofmann predigte, erinnern der Kirchenkreis Wuppertal und die Kirchliche Hochschule an die Verabschiedung.

Unterzeichnung ökumenische Zusammenarbeit EKKW und Bistum Fulda
Bischöfin Hofmann
Aktuell
2024
Ökumenische Vereinbarung unterzeichnet
EKKW und Bistum Fulda verstärken Zusammenarbeit

Das Bistum Fulda und die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck verstärken ihre Zusammenarbeit: Bischof Dr. Michael Gerber und Bischöfin Dr. Beate Hofmann haben am 26. Mai in Fritzlar eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Darin verpflichten sich die beiden Kirchen «zu weiteren Schritten auf dem Weg hin zur sichtbaren Einheit in einem Glauben und in der Gemeinschaft am Tisch des Herrn».

Ökumenischer Gottesdienst Hessentag 2024 Fritzlar
Bischöfin Hofmann
Aktuell
2024
Bischöfin Hofmann und Bischof Gerber
«Und ihr sollt leben»: Ökumenischer Gottesdienst auf dem Hessentag

Zum ökumenischen Gottesdienst unter dem Motto «Und ihr sollt leben» (Joh. 14,19) haben Bischöfin Dr. Beate Hofmann (EKKW) und Bischof Dr. Michael Gerber (Bistum Fulda) am Sonntag (26.5.) auf das Hessentags-Gelände in Fritzlar eingeladen. Veranstaltungsort war die Bühne am Dom.

Die 20 evangelischen Landeskirchen würdigen in der Reihe die Präambel und die 19 Grundrechtsartikel des Grundgesetzes. Unser Foto zeigt einen Ausschnitt aus der Inhaltsübersicht.
Bischöfin Hofmann
Aktuell
2024
Am 8. September in Kassel
75 Jahre Grundgesetz: Bischöfin gestaltet Gottesdienst-Reihe mit

Zum 75-jährigen Jubiläum des Grundgesetzes startet die EKD eine auf alle 20 Landeskirchen verteilte Gottesdienst-Reihe, die die grundlegenden Verfassungselemente thematisiert. Start ist am 26. Mai in Hannover und Bonn. Am 8. September gestaltet Bischöfin Hofmann mit Bundessozialgerichtspräsidentin Fuchsloch einen Gottesdienst zum Gleichstellungsartikel in Kassel.

Ordination am Pfingstsonntag in der Martinskirche in Kassel. Gruppenfoto mit allen neuen Pfarrerinnen, Pfarrern und Beteiligten.
Bischöfin Hofmann
Aktuell
2024
18 neue Pfarrerinnen und Pfarrer
Ordination am Pfingstsonntag in Kassel

Sie gestalten die Zukunft der Evangelischen Kirche mit: 18 Theologinnen und Theologen wurden am Pfingstsonntag, 19. Mai, in einem Festgottesdienst in der Martinskirche in Kassel ordiniert und damit offiziell in ihr Amt als Pfarrerinnen und Pfarrer der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck eingeführt.

Eine Pflegekraft begleitet einen Mann mit Rollator über einen Flur.
Bischöfin Hofmann
Aktuell
2024
Gottesdienst zum Tag der Pflege
Bischöfin Beate Hofmann: «Wir alle brauchen Pflege – irgendwann»

«Wir alle brauchen Pflege - irgendwann»: Unter diesem Motto stand der Gottesdienst zum Tag der Pflege am Sonntag, 12. Mai, ab 10 Uhr in der Martinskirche in Kassel. Die Predigt hielt Bischöfin Dr. Beate Hofmann. Der Gottesdienst, den die Diakoniestationen Kassel und die Evangelische Altenhilfe Gesundbrunnen vorbereitet hatten, richtete sich besonders an Pflegekräfte und pflegende Angehörige. 

von 12