Gedenken der Ereignisse vom 22. Oktober 1943
Kassel erinnert an Bombennacht vor 75 Jahren

Mit einem Gottesdienst, einer Kranzniederlegung sowie einer Gedenkveranstaltung wird am kommenden Montag in Kassel an den 75. Jahrestag der Bombardierung der Stadt erinnert. Am 22. Oktober 1943 warfen alliierte Fliegerverbände über 400.000 Sprengkörper auf Kassel ab. Bei dem Angriff fanden 10.000 Menschen den Tod, große Teile der Stadt wurden weitgehend verwüstet. mehr lesen

Ehrung für engagierte Lehrtätigkeit
Gudrun Neebe erhält Honorarprofessur der Evangelischen Hochschule Darmstadt

Oberlandeskirchenrätin Dr. Gudrun Neebe ist von der Evangelischen Hochschule Darmstadt zur Honorarprofessorin ernannt worden. Die Evangelische Hochschule Darmstadt würdigt damit Neebes langjähriges Engagement für die Hochschule.

mehr lesen

Praktische Ausbildung zum Pfarrberuf
Evangelisches Studienseminar in Hofgeismar begrüßt neue Vikarinnen und Vikare

Elf junge Menschen haben im September ihren Vorbereitungsdienst als angehende Pfarrerinnen und Pfarrer in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck am Evangelischen Studienseminar in Hofgeismar begonnen.

mehr lesen

«HOMEZONE – Was ist deine Heimat?»
Heimat, Familie und Zugehörigkeit mit Mittelpunkt des ersten Schüleraktionstags in Witzenhausen

Am 31. Oktober veranstalten die Schülerarbeit der Landeskirche und der Evangelische Kirchenkreis Witzenhausen erstmalig einen Schüleraktionstag. Etwa 300 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen aus dem Gebiet des Kirchenkreises (Hessisch-Lichtenau, Bad Sooden-Allendorf und Witzenhausen) sind eingeladen. Das Motto lautet: «HOMEZONE – Was ist deine Heimat?»

mehr lesen

Überraschende Einigung
Obelisk von Olu Oguibe bleibt in Kassel

Der Obelisk bleibt der Stadt Kassel erhalten. Das Kunstwerk, das der nigerianisch-amerikanische Künstler Olu Oguibe im vergangenen Jahr für die documenta 14 geschaffen hatte, werde auf dem neuen Standort Treppenstraße nahe dem Friedrichsplatz aufgebaut, teilte die Stad Kassel. Darauf hätten sich Oberbürgermeister Christian Geselle und Oguibe geeinigt.

mehr lesen

Preisverleihung in Marburg
Umweltpreis 2018 geht an Marburger Landschaftsgärtner Thomas Arndt

Der Umweltpreis der Landeskirche geht im Jahr 2018 an den Landschaftsgärtner Thomas Arndt aus Marburg. Die Umweltpreisjury der Landeskirche würdigt damit Arndts langjähriges Engagement als ehrenamtlicher Umweltbeauftragter des Kirchenkreises Marburg.

mehr lesen

KV-Wahl 2019

Info-Bereich rund um die Wahl 2019 mit Tipps und Hintergründen.... mehr

Buß- und Bettag

Kampagne der Landeskirche zum Buß- und Bettag. ... mehr

medio.tv

Das Medienportal der EKKW mit Fotos, Videos und Texten... mehr

Gemeinden

Mit dem neuen ekkw.de die Kirchengemeinde finden ... mehr

Tageslosung

Noah war ein frommer Mann und ohne Tadel zu seinen Zeiten; er wandelte mit Gott. (1.Mose 6,9)
© & mehr lesen

Trend in Prozent